kreative AUSzeit und erreichbarkeit

Melanie HafnerWORTgeflüster

sommerzeit - kreative auszeit

kreative AUSzeit und erreichbarkeit vom 3. bis 14. august. unser anrufbeantworter und postfach nimmt gerne in der zeit ihre nachricht entgegen. wir melden uns dann schnellstmöglich zurück.

kreative AUSzeit vom 3. bis 14. august

loslassen. atmen. genießen und schauen was passiert. ab dem 17. august sind wir wie gewohnt wieder erreichbar. www.minschtl.de

termine und öffnungszeiten nach vereinbarung … und wenn ich gerade für einen kunden kreativ bin, nimmt mein anrufbeantworter oder mein mailpostfach gerne ihre nachricht entgegen.

sonnige grüße von melanie hafner mit team
www.instagram.com/minschtl

minschtl® wird zur marke

Melanie HafnerAllgemein

minschtl wird zur marke

minschtl® wird zur marke. ganz offiziell und ohne einspruch bin ich im deutschen patent- und markenamt eingetragen. somit ist minschtl® nun eine geschützte wortmarke.

eine marke spielt von gründung an eine wichtige rolle. sie beschreibt das unternehmen. es bündelt die langfristigen ziele und schützt die marke. markenregistrierung hilft, einen unverwechselbaren markennamen, ein logo oder slogan zu schützen. zudem noch sich durch einzigartigkeit einen vorteil zu schaffen. 

strategisches branding gehörte von anfang an zu meinen liebsten projekten. von der markenanalyse über das kundenerlebnis bis zum design mit umsetzung. zeitgemäßes brand- und designmanagement finde ich für eine existenzgründung sehr wichtig. es unterstreicht von anbeginn große ideen und feste überzeugungen die eine firma verkörpert.

auch „alte hasen“ die lust auf neues haben. welche im umbruch sind durch nachrückende generationen. ich liebe solche projekte zu begleiten. traditionelle branchenstandards zu hinterfragen. neues zu entdecken und damit die markenentwicklung zukunftstauglich auszurichten.

wortmarke die ankommt!

mein self-branding ist bereits über 14 jahre her. für mich selbst ein corporate design zu entwickeln, gehörte nicht zu den einfachsten aufgaben. ich war bereits fast ein halbes jahr selbstständig bis mein typografisches branding feststand. ich liebe schriften. für mich war immer klar, dass buchstaben meiner marke ein b‘sondres gesicht geben sollten. denn eine schrift ist in der lage, die persönlichkeit einer marke zu bestimmen. dem ganzen setzte ich dann noch einen fingerabdruck dazu. es sollte von anfang an klar zeigen, dass ich nicht nach schubladendenken arbeite. ich begleite jeden kunden individuell mit meiner kreativen arbeit. persönlich. stilvoll. klar und mit MEHRwert! www.minschtl.de

eine liebe kundin meinte erst neulich: du bist eine marke, in dem was du täglich machst. wer mit minschtl nichts anfangen kann, soll dich googlen. (danke für die ehrlichen worte.) … und da ich von anfang an in mails immer wieder mit frau minschtl betitelt werde, denke ich, dass die zeit nun reif ist. den mut mein minschtl® nun als marke voran zu setzen unterstreicht die klarheit von hafner mediendesign. 

nach einem relaunch bzw. rebranding strahlt das logo in neuem licht. die zeitlose gestaltung macht unsere qualität und die liebe zur arbeit na klar wieder sichtbar.

dem ganzen kann ich nur noch mein lieblingszitat hinzufügen.
ein logo ist dann gut, wenn man es mit dem großen zeh in den sand kratzen kann. (kurt weidemann – typograph und gestalter)

melanie hafner mit team
www.instagram.com/minschtl/




dazu möchte ich noch das interview mit dr. rainer utz hinzufügen. er hat mich beraten, unterstützt und ist ein super ansprechpartner in sachen marke, den ich sehr gerne weiterempfehle!

wie kann ich meinen firmennamen schützen lassen, damit andere mich nicht für ihre zwecke nutzen?
Sie haben zwei Möglichkeiten, einen Schutz des von Ihnen verwendeten Unternehmensnamens zu verwirklichen. Zum Einen entsteht bereits mit der Benutzung der Unternehmensbezeichnung in Deutschland ein sog. „Unternehmenskennzeichenrecht“ gem. § 5 Abs. 2 MarkenG. Dieses bietet einen umfassenden Schutz gegen spätere („prioritätsjüngere“) Benutzungen dieses Zeichens in ähnlichen Bereichen. Problematisch hieran ist aber, dass ein Unternehmenskennzeichen für Dritte nur schwer recherchierbar ist und der Umfang des Schutzes, also die Frage, wofür dieses Kennzeichen verwendet wurde, vom Inhaber selbst nachzuweisen ist, etwa durch Vorlage von Rechnungen, Angeboten, Prospekten, Internetseiten, etc. Dies erfordert üblicherweise einiges an Aufwand und bedarf der Vorlage von Geschäftsinterna, was oftmals nicht erwünscht ist.
Aus diesem Grund raten wir regelmäßig an, auch die zweite Möglichkeit des kennzeichenrechtlichen Schutzes zu nutzen: Die Anmeldung einer Marke! Alle angemeldeten und eigetragenen Marken können beim Deutschen Patent- und Markenamt sehr einfach recherchiert werden und es ist aus dem entsprechenden Waren- und Dienstleistungsverzeichnis auch ersichtlich, wie weit sich der entsprechende Schutzbereich erstreckt. Daher werden Dritte abgeschreckt, wenn sie – was die Rechtsprechung im Übrigen von jedem geschäftlich Tätigen auch verlangt – vor (!) dem Beginn der Verwendung eines eigenen Zeichens nach entgegenstehenden Rechten Dritter recherchieren. Bei der Geltendmachung der Rechte aus einer Marke genügt es, die entsprechende Inhaberschaft durch Übersendung der Markenurkunde oder ienes Auszuges aus dem Markenregister nachzuweisen. Weitere Nachweise müssen nicht erbracht werden, insbesondere müssen üblicherweise keinerlei Betriebsinterna offen gelegt werden.

was für vorteile bringt mir das schützen meines namens?
was muss ich beachten?
Neben dem Vorteil der einfachen Recherchierbarkeit einer Marke bringt eine eingetragene Marke ihrem Inhaber einen weiteren erheblichen Vorteil: Das Recht, sich gegen Benutzungen dieser Marke oder eines ähnlichen Zeichens eines unberechtigten Dritten, also eines Dritten, der kein zeitlich älteres Kennzeichenrecht besitzt, zur Wehr zu setzen. Besonders zu beachten ist insoweit auch, dass üblicherweise selbst eine zeitlich der Anmeldung der Marke vorgehende Verwendung des angegriffenen Zeichens auch als Herkunftshinweis kein eigenes Recht des Verwenders begründet. Ein „Vorbenutzungsrecht“ gibt es im Kennzeichenrecht nicht. Das Argument „ich benutze das Zeichen doch schon viel länger“ greift daher im Marken- und Kennzeichenrecht grundsätzlich nicht. Im Gegensatz zu dem Unternehmenskennzeichenrecht, welches durch reine Benutzung eines Zeichens als Identifizierungszeichen eines Unternehmens entsteht, muss eine Marke angemeldet werden und erlangt erst mit der Gewährung des Schutzes durch das zuständige Amt (in Deutschland das Deutsche Patent- und Markenamt) Wirkung – dann aber rückwirkend zum Anmeldetag. Das Amt selbst prüft nur die sog. „absoluten Schutzhindernisse“, also, ob das angemeldete Zeichen beispielsweise nicht beschreibend ist und als Herkunftshinweis dienen kann; eine Prüfung auf „relative Schutzhindernisse“, also ob es ältere entgegenstehende Rechte gibt, führt das Amt aber nicht durch! Wurden dann noch die amtlichen Anmeldegebühren (in Deutschland ab € 300) rechtzeitig bezahlt, wird das angemeldete Zeichen als Marke im Register eingetragen und der Schutz beginnt.

ist mein name dann immer geschützt? 
Die Laufzeit einer Marke endet zwar 10 Jahre nach ihrer Anmeldung, diese Laufzeit kann aber jeweils um weitere 10 Jahre verlängert werden, sodass grundsätzlich ein ewiger Schutz möglich ist. Dieser Schutz ist auch unabhängig vom Inhaber der Marke, sodass auch bei einem Inhaberwechsel  oder der Einstellung des Geschäftsbetriebs durch den Inhaber die Marke weiterhin existent bleibt – im Gegensatz zum Unternehmenskennzeichen, dessen Schutz mit der Aufgabe des Geschäftsbetriebs, bzw. der Verwendung der Bezeichnung zur Kennzeichnung des Geschäftsbetriebs endet.

was für rechtliche vorteile kann ich daraus ziehen?
Eine Marke bietet Ihnen einen umfassenden Schutz gegen die Verwendung identischer oder ähnlicher Zeichen für identische oder ähnliche Waren/Dienstleistungen. Sie können etwaigen Verletzern insoweit nicht nur die Verwendung des angegriffenen Zeichens – und zwar unabhängig davon, ob dieses Zeichen als Marke eingetragen ist oder nicht – verbieten, sondern auch in großem Umfang Auskunftsansprüche im Hinblick auf die Verwendung der Marke (z.B. die Zahl der Einkäufe und Verkäufe nebst entsprechenden Belegen, die gesamte Bewerbung der gekennzeichneten Produkte, die Vertriebskette, etc.) verlangen. Zudem gibt es einen Anspruch auf Schadensersatz und auf Vernichtung der rechtswidrig gekennzeichneten Produkte und auf Rückruf der derart gekennzeichneten Produkte aus den Vertriebswegen. Wie Sie sehen, sind marken- und kennzeichenrechtliche Ansprüche sehr weitgehend. Aus diesem Grund sind indes kennzeichenrechtliche Verfahren auch sehr kostenintensiv, sodass es sich nicht nur lohnt, sich selbst in die Position des Markeninhabers zu bringen, sondern auch, mögliche Verletzungen von Kennzeichen Dritter bereits von Beginn an zu vermeiden.

dr. rainer utz
rechtsanwalt, fachanwalt für gewerblichen rechtschutz
HOTZ.UTZ RECHTSANWÄLTE aus mittelbiberach
www.hotz-utz.de

du bringst deine idee nach vorne …

Melanie HafnerBUSINESSkonzept

du bringst deine idee nach vorne ...

und ich kümmere mich um dein konzept. so endete eines unserer vielen gespräche. … und wie aus einer idee nun schon seit über einem jahr realität wurde. für einen lieben freund ein konzept auszuarbeiten. herausforderung und freude in einem! es ist super, wenn man die art seines gegenübers bereits kennt. noch besser, wenn man schon viele jahre gemeinsam erlebt hat. dennoch eine große herausforderung. es soll ja schließlich ein neuer weg gegangen werden.

du bringst deine idee nach vorne und ich kümmere mich um dein konzept!

ganz offiziell saßen wir im letzten jahr in meinem IDEENreich zusammen. wir blendeten unsere freundschaft aus. so gut es ging 😉 wir überlegten auch ganz neue ansätze. wir ließen erfahrungen und vergangene ideen mit einfließen. machten überlegungen zum erscheinungsbild. nicht nur design und konzept stand im vordergrund. das elementare herzstück sollte alles in einem zeigem. das firmenlogo. wortspiele wurden von uns gemacht. viele ansätze wurden durchdacht und konzeptioniert. ich gab grobe anrisse in verschiedene richtungen als grundlage an, um eins weiterdenken zu können.

grundsätzlich soll es immer oberste priorität sein, welches konzept das unternehmen repräsentieren soll. welche elemente wie grafiken, farben und schriften verwendet werden. soll es eine bestimmte zielgruppe ansprechen? darf es den “wonderfitz” wecken? natürlich muss es die persönlichkeit verkörpern und das erscheinungsbild einheitlich sein. www.minschtl.de

denn einmal gesehen, bleibt es in den köpfen der menschen!

nach vielem gemeinsamen miteinander fokussierte sich der finale entwurf. mit feinschliff und dem gewissen etwas ist das konzept bereits im umlauf. ich nenne es ganz liebevoll: ein konzept mit unterschrift. ich bin stolz darauf, an dieser entwicklung ein teil davon zu sein.

die letzten tage haben wir nun auch das firmenfahrzeug foliert und kann nun durchs ländle fahren. werbung die ankommt. werbung die bleibt.

und wie ich das nach einem abgeschlossenen anfang immer so mache. frage ich nach ob alles zur besten zufriedenheit gelaufen ist. ob es verbesserungsvorschläge und wünsche gibt. darum möchte ich die kundenstimme von christoph ebe meinem blog gleich hinzufügen:

warum ich mit @minschtl (hafner mediendesign) zusammen arbeite ist ganz einfach. ich wollte professionell, kompetent, persönlich beraten und unterstützt werden. genau das bekomme ich. alles aus einer hand. man spürt die pure begeisterung. genau das spiegelt sich in meinem konzept und der umsetzung wieder. mit viel herzblut, begeisterung und leidenschaft war die gemeinsame ausarbeitung für mich ein voller erfolg! ich werde auch weiterhin mit @minschtl arbeiten, da mir der persönliche kontakt und die leidenschaft für ihren job begeistert. genau jetzt hoffe ich dass, mehr denn je, wieder bei regionalen klein- und mittelständischen unternehmen machen lassen, da kein internet dieses engagement und dieses handwerk ersetzen kann! www.christoph-ebe.de

vielen dank! eine herzliche umarmung und ein hoch auf das handwerk und die persönlichkeit!
melanie hafner mit team

wie APPgefahren!

Melanie HafnerBUSINESSkonzept, WERBEgrafik

wie APPgefahren

APP … die Gartenmacher seit 1960 feiern jubiläum – wie APPgefahren

aufgrund der aktuellen situation nicht so wie wir noch zu jahresbeginn geplant hatten. dennoch sind 60 jahre ein meilenstein auf den ein beständiges unternehmen stolz sein darf … und das nun schon in 3. generation!

ich gehöre als kreativer kopf seit 2014 in ihr team. ich gestalte heute die welt, in der ihre kunden morgen leben werden. so wie APPs mit team das gleiche mit ihren kunden und ihren freiluftparadiesen machen.

angefangen hatte es ganz einfach mit einem flyer und einem ersten treffen in meinem IDEENreich. dazu kamen anzeigen, fahrzeugentwürfe und bannerwerbungen. eine große herausforderung wurde dann die neugestaltung der homepage. in teamwork mit hannes kreuziger – meiner guten homepage seele (www.salilou.com). wir hatten einen so tollen und großen fundus an daten und bildern, dass ich erst licht ins dunkel bringen musste. daraus entstand ein umfangreiches archiv, aus dem wir noch heute schöpfen können und immer aktuell ausbauen.

das jährliche design der weihnachtspost macht mir immer besonders freude. da darf ich mich immer total austoben und aktuelle themen aufgreifen. wie auch die APPzubi werbung die wir seit 4 jahren immer wieder individuell umsetzen. da wird der stand auf ausbildungsmessen dann auch mal kurz in einen garten umfunktioniert.

spontanität und geistesblitze umzusetzen hat unsere zusammenarbeit gestärkt. so werden projekte dann auch mal an brückentagen umgesetzt. beschriftungen zu baustellenprojekten vor ort. es ist schön wenn das teamwork mit schirmerdruck (www.sd-schirmerdruck.com) und rack fotografie (www.ingorack.com) auch so gut harmoniert. es ist nicht immer einfach mit spontaner frauenpower 😉 danke dafür!

anregungen, denkanstöße und auch manchmal ablenkung. ich versuche immer mein bestes zu bieten und die familie APP mit team glücklich und zufrieden zu machen.

ich gratuliere euch zu eurem jubiläum. feiert euch ordentlich! www.minschtl.de

großartige WERBEgrafik – wertvolle zusammenarbeit

Melanie HafnerHANDwerker, WERBEgrafik

wertvolle zusammenarbeit

nach 11 jahren teamwork haben wir im jahr 2017 scriba werbegrafik aus bad buchau übernommen. damit auch voller vorfreude und ehrfurcht den kunden gesundheitszentrum federsee. großartige WERBEgrafik durften wir bisher umsetzen und es entstand eine wertvolle zusammenarbeit.

gespannt auf das erste miteinander durfte ich gleich beim ersten mal meine künftigen ansprechpartner aus projektleitung, marketing und technik kennenlernen. ich persönlich nenne es noch heute „mein moorbad labyrinth“ da ich faszinierend finde, wie die bereiche und themen in einem zusammenfließen. federseeklinik – schloßklinik bad buchau – adelindistherme – gesundheits-bad buchau am federsee – gesundheitszentrum federsee – kurzentrum. https://gesundheitszentrum-federsee.de/. großartige WERBEgrafik – wertvolle zusammenarbeit!

wir arbeiten nun seit über 3 jahren in tollen projekten mit. angefangen hatte es gleich mit den wunderschönen kurpark bildern – als panorama aufgezogen – montiert in den damals neu renovierten zimmern im haus am park. es folgten beschriftungen im cafe maximiliana, schlossklinik, badstube und den vielen büros und räumlichkeiten. ob im innen- und außenbereich wurden wir tätig. fahrzeugbeschriftungen oder ganz werbewirksam auf einem der diesch busse, die durchs lände fahren (www.diesch-gmbh.de). solch ein großes projekt haben wir in teamwork mit werbe wassmer freudig umgesetzt (www.werbewassmer-v2.de). glasdekorfolien zum sichtschutz, zur sicherheit und auch sonnenschutzfolien. bauschilder, leuchtkasten, verschönerung von umbauten oder auch container verkleidungen zur aufwertung. schilder fürs leitsystem zur orientierung und wegbegleiter die helfen. ob plottbeschriftung oder digitaldruck. wir lieben das direkte miteinander und die vertrauensvolle arbeit.

wir werden nie vergessen, wie wir das erste mal in schuh überziehern und voll bekleidet unsere ersten maße für eine folierung im thermalbad innenbereich für den sternenhimmel machten. herausforderung und erlebnis in einem. ganz stolz sind wir immer noch, dass wir am umbau des thermalbad einganges (durch den kurpark) mitwirken durften. ob beschriftungen, legendentexte und auch das riesengroße wandbild vom skulpturenfeld bei oggelshausen – aufgezogen auf glas das hinterleuchtet wird. für diesen richtig geilen auftrag durften wir ins teamwork mit reinpacken: schreinerei münst aus betzenweiler und rack fotografie aus bad buchau – www.ingorack.com/. so macht arbeit spaß!

dazu möchte ich noch die kundenstimme von projektleiter frank schönweiler hinzufügen: wir bedanken uns für die bisherige zusammenarbeit. hervorheben möchte ich die ehrliche und direkte art, die schnelle reaktionszeit, die akribische und kreative bearbeitung von der ersten idee bis zum fertigen produkt, sowie die freundliche und angenehme art gegenüber unseren gästen und mitarbeitern. 

aktuelle projekte und bilder unter www.minschtl.de/wortgefluester und mehr direkt auf facebook oder instagram. https://www.instagram.com/minschtl/

wir sind für sie da

Melanie HafnerWORTgeflüster

wir sind für sie da


“wir sind für sie da” auch wenn die türen geschlossen bleiben. telefonisch und per mail sind wir erreichbar.

beschriftungen vor ort führen wir gerne aus, wenn sie uns diesen bereich personalfrei überlassen.

wir stehen gerade eine gemeinsame krise durch und ich hoffe für uns alle, dass wir sie zusammen schnell und ohne große verluste überstehen.

wir senden gesundheit, kraft und durchhaltevermögen.
melanie und armin hafner mit ihrem teamwork – www.minschtl.de

kreative projekte und aktuelles unter https://www.instagram.com/minschtl/

kreative AUSzeit … es weihnachtet sehr!

Melanie HafnerWORTgeflüster

kreative auszeit

kreative AUSzeit vom 23. dezember bis 10. januar

ich packe in meinen koffer 2019 sehr viel dankbarkeit!
meinem mann armin, der mir immer zur seite steht. der meine kreativen aktionen und ideen mit seiner ganz eigenen art mitmacht 😉. er ist “DER handwerker” in meinem team. desweiteren für meine familie und freunde, die mir besonders in diesem jahr loyal und liebevoll zur seite gestanden haben. für meine treuen kunden und die wertschätzende zusammenarbeit. wir haben viele tolle projekte in teamwork umgesetzt. #ilovemyjob

einen großes DANKE geht vor allem an all diejenigen, die gleich zu jahresbeginn opfer meiner technik wurden und diese mit mir geduldig durchgestanden haben. hoffen wir alle, dass der aktuelle flow laaaange anhält 😉

… und nehme in meine kreative AUSzeit mit: viele ideen voller design inspirationen, erfrischung und kreative ausblicke für das neue jahr!

ab dem 13. januar 2020 bin ich wie gewohnt wieder erreichbar. termine und öffnungszeiten nach vereinbarung … und wenn ich gerade für einen kunden kreativ bin, nimmt mein anrufbeantworter gerne ihre nachricht entgegen.

aktuelle projekte poste ich freudig. schaut einfach mal rein!
https://www.instagram.com/minschtl/

fröhliche feiertage und einen gesunden start ins neue jahr
wünscht melanie hafner mit team
www.minschtl.de

ein BUSINESSkonzept erweitert sich …

Melanie HafnerAllgemein

ein businesskonzept erweitert sich! mit vollem herzblut darf ich seit 2007 nun schon veronika anliker mit ihrer praxis für #logopädie kreativ zur seite stehen. sie war einer meiner ersten kunden, die ich in die selbstständigkeit begleiten durfte. damals noch in unserer kleinen wohnung, wo unser rotes sofa für das miteinander mit kunden genutzt wurde 😉

ich wünsche ihr mit der erweiterung in zwiefalten viel erfolg und freude und viele weitere gemeinsame projekte in der zukunft!

ich habe eine so herzliche kundenstimme von ihr erhalten, die ich hiermit ergänzen möchte: „Seit der Idee meine eigene Praxis zu eröffnen, arbeite ich mit Melanie Hafner zusammen. Das sind nun fast schon 12 Jahre. Ich denke 12 Jahre Zusammenarbeit spricht für sich. In diesen Jahren war Frau Hafner sehr kreativ. Sie setzte meine Gedanken und Ideen um und war dabei immer flexibel, spontan, zuverlässig und ehrlich (wenn sie ein Vorschlag von mir mal nicht ganz so toll fand). Unser letztes gemeinsames Projekt war die Eröffnung einer zweiten Praxis in Zwiefalten. Auch hier konnte ich mich voll auf sie verlassen und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Ich wünsche mir noch viele weitere gemeinsame Jahre mit neuen Ideen und Projekten und bedanke mich für die super Zusammenarbeit. http://www.logopaedie-anliker.de

#businesskonzept #ideenreich #design #konzept #minschtl.de #anliker #logopädie #altheim #betzenweiler #hafner mediendesign #werbegrafik #lovemyjob #love #beautiful #follow #selbstständigkeit